Home


Der Stil

RYUKYU KOBUDO SHOTOKAN


RYUKYU KOBODO SHOTOKAN (Shotokan Kobudo) ist ein moderner Stil.

Dieser Stil geht auf den leider 1997 verstorbenen Dr. Georg Stiebler zurück. Der Shotokan Karateka Stiebler (6. Dan Karate, 6. Dan Kobudo) studierte das Ryukyu Kobujutsu nach Inoue und formte durch die harmonische Kombination beider Stile einen Kobudo Stil, der die perfekte Ergänzung zum Shotokan Karate darstellt.
Shotokan Kobudo baut auf den Bewegungsformen des Shotokan Karate auf und beinhaltet die Teilgebiete Hanbojutsu, Bojutsu, Saijutsu, Tonfajutsu und Kamajutsu.
Zur Zeit wird RYUKYU KOBUDO SHOTOKAN in Deutschland durch die Dan-Träger David Dekreon, Wolfgang Eis und Michael Joost vertreten.

              


Die Waffen des RYUKYU KOBUDO SHOTOKAN sind: der Hanbo, der Bo, die Sai, die Tonfa und die Kama.